Samstag, 5. Januar 2008

LEBENSLÄUFE

IRRWEG.
Als Kind, als Mann, geflissentlich,
Hielt er sauber sein Gewissen.
Letzten Endes sieht er sich
Von der Mitwelt angesch....

SITTICH.
Ihr füttert mich gut
Hinter goldenen Stäben
Und mir fehlt der Mut
Zum freien Leben.

ÜBERTREIBUNG.
Bescheidenheit ist eine Zier,
Doch weiter halt' ich nichts von ihr:
Den Stolzen bieten ihren Rücken,
Die auf diese Art sich schmücken.

AVANTI.
Vorwärts stürmen,
Gold auftürmen,
Alles wagen!
Nur nicht fragen.

Keine Kommentare:

Die ganze Sammlung: >>> Schlag nach im ...

... BLOG-ARCHIV  2008, Januar  --------------------- ⇰ ⇰ ⇰ {  https://kumpfus.blogspot.co.at/2008/   } -------------- ⇘ ⇘ ⇘ Siehe auch:  ...